Mehr als 25 000 Produkte zur Auswahl Kundenservice

Was ist ein IP-Wert?

Der IP-Wert gibt an, in welchem Maße elektrische Geräte wie Beleuchtungskörper gegen das Eindringen von Fremdkörpern und Wasser geschützt sind. Ein IP-Wert besteht immer aus einer zweistelligen Zahl.
 

IP-Wert

 
Die erste Ziffer gibt den Schutz gegen das Eindringen von Fremdkörpern an. Die zweite Ziffer gibt an, in welchem Maße das Gerät gegen das Eindringen von Wasser geschützt ist.
 
Ist ein Gerät gut gegen das Eindringen von Wasser geschützt, dann ist es logischerweise auch für feste Fremdkörper schwierig, in das Gerät einzudringen. Eine hohe zweite Ziffer findet man deshalb immer zusammen mit einer hohen ersten Ziffer.
 
Ein Beleuchtungskörper, den Sie im Badezimmer installieren möchten, erfordert folglich einen höheren IP-Wert. Deshalb ist das Badezimmer in vier imaginäre Zonen unterteilt, in denen unterschiedliche Sicherheitsanforderungen in Bezug auf den IP-Wert gelten.
 

Was bedeuten die einzelnen Ziffern der Zahl nun genau?

Die erste IP-Ziffer:

  • IP 0x = Nicht geschützt
  • IP 1x = Geschützt gegen das Eindringen fester Fremdkörper mit einem Durchmesser > 50 mm (z. B. zufälliges Berühren mit den Händen)
  • IP 2x = Geschützt gegen das Eindringen fester Fremdkörper mit einem Durchmesser > 12,5 mm (z. B. Finger)
  • IP 3x = Geschützt gegen das Eindringen fester Fremdkörper mit einem Durchmesser > als 2,5 mm (z. B. Leitungen, Kabel und Werkzeuge)
  • IP 4x = Geschützt gegen das Eindringen fester Fremdkörper mit einem Durchmesser > als 1 mm (z. B. Leitungen, Kabel und Werkzeuge)
  • IP 5x = Vollständiger Schutz gegen den Kontakt mit spannungsführenden Teilen (d. h. Leitungen) und zugleich gegen die schädliche Anhäufung von Staub. Es kann Staub eindringen, aber das beeinträchtigt die Funktion nicht.
  • IP 6x = Vollständiger Schutz gegen den Kontakt mit spannungsführenden Teilen (d. h. Leitungen) und gegen das Eindringen von Staub.

Die zweite IP-Ziffer:

  • IP x0 = Nicht geschützt
  • IP x1 = Geschützt gegen senkrecht tropfendes Wasser
  • IP x2 = Geschützt gegen tropfendes Wasser mit bis zu 15° Neigung
  • IP x3 = Geschützt gegen bis 60° schräg einfallendes Sprühwasser
  • IP x4 = Geschützt gegen Spritzwasser aus beliebiger Richtung
  • IP x5 = Geschützt gegen Strahlwasser mit geringem Druck aus beliebiger Richtung
  • IP x6 = Geschützt gegen starkes Strahlwasser aus beliebiger Richtung
  • IP x7 = Geschützt gegen zeitweiliges Untertauchen in Wasser (15 cm bis 1 m tief, Dauer 30 Min.)
  • IP x8 = Geschützt gegen andauerndes Untertauchen in Wasser, unter Druck

IP-Wert IP-Werth